Über mich

Sharron Levy

"Musik zu machen ist keine Gabe, es ist eine Leidenschaft und eine Fertigkeit. Es ist etwas, das jeder lernen und sein eigenes Ding daraus machen kann!"

​​​Ich glaube, dass wir nie aufhören sollten uns zu verbessern. Jeder Tag bringt eine Chance etwas neues zu lernen. Wenn man dieses geballte Wissen dann auch noch an die nächste Generation weitergeben darf, dann ist das für mich persönlich das Schönste.
 

Meine Arbeit mit Kindern.

Die musikalische Arbeit mit Kindern liegt mir persönlich sehr am Herzen. Jedes Kind hat seine eigene Persönlichkeit, die sich auch im Musizieren ganz stark widerspiegelt und damit auch gefördert wird. 

Musizieren bzw. ein Instrument zu spielen ist für Kinder viel mehr als nur "das Können". Es fördert die Sprache, die Kreativität, die Konzentration und sogar das mathematische Verständnis :) Es hilft den Kids einen gutes Selbstwertgefühl aufzubauen und den eigenen Kenntnissen und Fähigkeiten zu vertrauen!

In meinem Unterricht hab' ich schon so viele berührende, schöne, lustige und wundervolle Momente erlebt, die nur durch die Musik möglich wurden - und dafür bin ich wirklich dankbar.

Mein musikalischer Lebenslauf

Ich bin in Israel geboren und in Israel, als auch England aufgewachsen.

Seit 2010 lebe ich im schönen Österreich.

Mit 11 Jahren hab ich angefangen Musikinstrumente zu spielen.

Zuerst Schlagzeug, dann Klavier in der Schule. 

Mit 15 Jahren habe ich mir dann selber beigebracht, Gitarre zu spielen. Meinen allererster Song folgte nach 6 Monaten (Ich war so stolz :)

Mit 16 Jahren habe ich angefangen zu singen um mein Gitarrenspiel zu begleiten - ein Jahr später​ bin ich dann bei meiner ersten Band als Schlagzeugerin gelandet. Wir haben es nie aus der Garage herausgeschafft und hatten auch keinen Bandnamen, aber es hat einfach so viel Spaß gemacht gemeinsam....

Als ich 19 war, fing ich an, Musikproduktion zu studieren. Dort lernte ich die Grundlagen des Songwritings und des Aufnehmens. Ich lernte, Zeit im Kontrollraum eines Aufnahmestudios zu verbringen und zu verstehen, was Musik ist, wie sie gemacht wird und wie man sie am besten einfängt.​

Ein Jahr später gründete ich meine eigene Band „Super Massive Object“, dort fing ich an "Rock" zu spielen und meine eigenen Songs zu schreiben und  auch live zu aufzutreten. 

„Super Massive Object“ bestand vier Jahre lang. Danach war ich mit der Band „Captive Audio“ als Sängerin & Gitarristin unterwegs. Wir haben im kompletten vereinigten Königreich Auftritte gehabt, eine unvergessliche Zeit in meinem Leben. 

Im Jahr 2011 habe ich dann nach meinem Umzug nach Österreich an der TV-Show „The Voice Of Germany“ teilgenommen, wo ich es in Nenas Team bis ins Halbfinale schaffte.

Nena hat meine beiden Studioalbum Rough_Ready“  und I AM ME unter ihrem eigenen unabhängigen Plattenlabel „Laugh & Peas“ veröffentlicht und mich und meine Band eingeladen, sie als Vorband auf ihrer Tour zu unterstützen. Wir haben mit Nena insgesamt 50 Shows in Deutschland, Österreich und der Schweiz gespielt. 

 

  • Facebook
  • YouTube

START MUSIC auch auf Facebook & Youtube